"Müller-Seidels Studie ist das unbestrittene Ereignis des Schiller-Jahres 2009." (Die Zeit)
Jetzt für 14,95 statt vorher 29,90 EUR.

Hier bei Amazon

Treffen zur Erinnerungen an Walter Müller-Seidel (2013)

Zeit: 6. Juli 2013

Ort: München, Institut für Neuere Deutsche Philologie, Schellingstr. 3, Raum 306 (Rückgebäude)

11.15 bis 12.00 Erinnerungen an die ersten Münchner Jahre Walter Müller-Seidels. Ein Gespräch damaliger Mitarbeiter (Beiträge von Walter Klaar, Ursula Segebrecht und Karl Richter als pdf-Datei)

12.15 bis 13.00 : "Wer in einem Königreich geboren ist, der hebe die Hand!" Walter Müller-Seidels Münchner "Gegengewichte" und die erlebte Germanistik (Vortragsmanuskript von Klaus Birnstiel und Michael Multhammer als pdf-Datei)

13.15 bis 13.45 Der Nachlass Walter Müller-Seidels. Karl Richter und Klaus Blumberg im Gespräch über die gegenwärtige Situation und die Zukunftsperspektiven