"Müller-Seidels Studie ist das unbestrittene Ereignis des Schiller-Jahres 2009." (Die Zeit)
Jetzt für 14,95 statt vorher 29,90 EUR.

Hier bei Amazon

Materialien

Neues

Workshop:

Walter Müller-Seidels Forschungsprogramm im Spektrum der Fachgeschichte der Germanistik 1950-2010
Deutsches Literaturarchiv Marbach 8.-9. Juli 2016

Deutsches Literaturarchiv Marbach archiviert wissenschaftlichen Nachlass von Walter Müller-Seidel

 

Symposien

Wissenschaftsgeschichte aus (auto-)biographischer Sicht. Symposium zur Erinnerung an Walter Müller Seidel am 2. Juli 2011 (mit Zugang zu Beiträgen von Michael Schlott, Hans-Harald Müller und Myriam Richter, Ursula und Wulf Segebrecht, Klaus Kanzog, Karl Richter, Ulrich Dittmann, Jörg Schönert, Manfred Beetz, Johannes John, Ulrike Steierwald, Mechthild Borries-Knopp, Claudia Schmölders, Walter Hettche und anderen)

Treffen zur Erinnerungen an Walter Müller-Seidel am 6. Juli 2013 (mit Zugang zu Beiträgen von Walter Klaar, Ursula Segebrecht, Karl Richter, Klaus Birnstiel und Michael Multhammer)

Treffen zur Erinnerung an Walter  Müller-Seidel am 5. Juli 2014 (mit Zugang zu einem Beitrag von Gert Sautermeister)

 

Nachrufe

Klaus Kanzog: In memoriam Walter Müller-Seidel (1. Juli 1918 – 27. November 2010). Erschienen im Kleist-Jahrbuch 2011 (pdf-Datei).

Karl Richter: In memoriam. Prof. Dr. Dr. h. c. Walter Müller-Seidel 1. Juli 1918 – 27. November 2010. Erscheint im Goethe-Jahrbuch 2011 (zugangsgeschützte pdf-Datei).

Jörg Schönert: Walter Müller-Seidel zum Gedenken. In: Scientia Poetica 15 (2011), S. 391-393 (pdf-Datei).

Wilfried Barner: Walter Müller-Seidel zum Gedenken. In: Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft 55 (2011), S. 11-15.

Nachruf von Helmut Pfotenhauer im  Jahrbuch 2010 der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

 

Materialien und Artikel zu Geburtstagen

Karl Richter: Zwischenbilanz. Walter Müller-Seidel zum 60. Geburtstag am 1. Juli 1978. Eine wirkungsgeschichtliche Dokumentation

Thomas Steinfeld: Sachkunde. Zum achtzigsten Geburtstag von Walter Müller-Seidel (erschienen in der F.A.Z. vom 30.6.1998)

Wulf Segebrecht: "Jede Wissenschaft wird Humanwissenschaft sein, oder sie wird nicht sein". Walter Müller-Seidel wird heute 90 Jahre alt (leicht gekürzt erschienen in der F.A.Z. vom  1. Juli 2008)

Thomas Steinfeld: Bitte um Rufabwendung. Zum neunzigsten Geburtstag des Germanisten Walter Müller-Seidel (erschienen in der Süddeutschen Zeitung vom  1. Juli 2008)

 

Ehrenpromotion an der TU Dresden am 28.10.2004

Laudatio von Ursula Schaefer und von  Walter Schmitz

 

Biographisches und Wissenschaftsgeschichtliches

Universität um 1968

Hochschschulpolitische Publikationen Walter Müller Seidels

Walter Müller-Seidel: Die Geisteswissenschaften wurden brüskiert. In: Die Welt, Nr. 163, 16. Juli 1966 (Die geistige Welt, S.II).

[Walter Müller-Seidel:] Zur Sache. In: INFORMATIONEN der Seminare für Deutsche Philologie, Universität München, Nr. 1 / SS 1968, S. 1.

Walter Müller-Seidel: Das Prinzip Öffentlichkeit. In: INFORMATIONEN der Seminare für Deutsche Philologie, Universität München, Nr. 3 / WS 1968/69

Konfliktkonstellationen

Jörg Schönert: Walter Müller-Seidel in Konfliktkonstellationen an den Seminaren für Deutsche Philologie der LMU München in den Jahren um 1970

Materialien dazu:

Walter Müller-Seidel: In eigener Sache (20. Mai 1968)

Zum Konflikt um den Lehrbeauftragten Paul Gerhard Völker (1968/69). Zwei Artikel in der Süddeutschen Zeitung (pdf-Datei)

Mittelalterliche Bräuche. In: Unireport [München], Februar 1969 [zugangsgeschützte pdf-Datei]

Walter Müller-Seidel: Zum Fall Dr. Weiland [Flugblatt 1969; pdf-Datei]

Walter Müller-Seidel: Über das Manuskript „Der bürgerliche Rechtsstaat in Kleists Novellen“ von Dr. Werner Weiland [Habilitationsgutachten; zugangsgeschützte pdf-Datei, S. 1-4, S. 4-8 ].

Walter Müller-Seidel: Flugblatt-Praxis. Eine Richtigstellung [Flugblatt Mai 1969; pdf-Datei]

Walter Müller-Seidel: Brief an den Rektor der Universität München (28. Mai 1969; zugangsgeschützte pdf-Datei)

Günter Hess, Walter Klaar, KarI Richter, Jörg Schönert: Jagdszenen aus der Schellingstraße [Flugblatt 1969, pdf-Datei]

 

Weiteres

Jörg Schönert: Februar 1967: WMS nicht nach NRW

Jörg Schönert: ‚Stuttgart 72’ – zu einem historischen Germanistentag in Verantwortung von Walter Müller-Seidel

Siehe dazu auch: Gespräch mit Walter Müller-Seidel - Rückfall in die Barbarei. Hochschulgermanisten warnten auf ihrem Stuttgarter Kongreß vor einseitiger Liebe zur Moderne. (Stuttgarter Nachrichten vom 15.4.1972)

Jörg Schönert: Walter Müller-Seidel zum Sechzigsten: das Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft von 1978

Jörg Schönert: Klassik und Moderne: Kleine Geschichte einer Geburtstagsgabe für Walter Müller-Seidel zum 1. Juli 1983

Jörg Schönert: „Aus gegebenem Anlaß“ – ein Symposion mit Walter Müller-Seidel im Juli 1993 zu Marbach am Neckar

Siehe dazu auch Jörg Schönert: Zur Eröffnung der Arbeitstagung „Literatur im wissenschaftsgeschichtlichem Kontext“ (Manuskript der Rede)

Walter Müller-Seidel: Ein Brief an den Präsidenten der LMU München zur "Rückgewinnung der Universität als Universität" (12.10.1977, 5 Seiten)

Jörg Schönert: Notiz zur "Schulenbildung" in der Literaturwissenschaft nach 1945

Jörg Schönert: Notizen zu Walter Müller-Seidels bildungs‐ und hochschulpolitischen Aktivitäten (Stand 3.04.14)

 

Letzte Änderung: 9.5.2015